.

Chiemsee


Zum Chiemsee sind es von Eggstätt aus nur 5 km. Hier erwartet Sie ein Juwel des Chiemgaus mit seinen zwei Inseln, die Sie erkunden können. Eine der beiden ist die Herreninsel mit Schloss Herrenchiemsee, welches von König Ludwig II im Jahre 1878 nach dem Vorbild des Schloss von Versailles erbaut wurde. Es ist im Sommer vom Schiffsteg mit Pferdekutschen, oder zu Fuß zu erreichen. Sie können das Schloss mit einer kostenpflichtigen Führung besichtigen. Sie können jedoch auch die kleinere der zwei Inseln, die gemütliche Fraueninsel mit dem bekanntem Kloster Frauenwörth besichtigen (Wahlfahrtsort für die Sd. Irmengard / Schutz-patroln des Chiemgaus ).

Der Chiemsee mit seiner unvergleichlichen landschaftlichen Lage bietet unzählige Möglichkeiten für Ihren Urlaub. Sie können den Chiemsee auf dem Chiemseeuferweg mit dem Fahrrad umrunden und einen unvergesslichen Urlaubstag genießen. Von Gstadt oder Prien aus können Sie mit den Chiemsee-Dampfern die Inserln besuchen, oder eine Chiemsee Schiffrundfahrt genießen. Natürlich ist der Chiemsee auch bestens geeignet zum Schwimmen und für Wassersport, wie Segeln etc.